content show
content hide

Geschichte

Die Firma Schweizer Gartenbau wurde 1948 in Kilchberg am Zürichsee gegründet und in zwei Generationen von der Familie Schweizer geführt. Werner Fenner übernahm 1999 den grössten Teil des Geschäftes unter dem Namen Schweizer + Co. Gartenbau. Anfangs 2001 erfolgte die gesamte Übernahme der Firma durch Werner Fenner sowie die Gründung der Fenner Gärten AG. 2011 wurde der langjährige Mitarbeiter Balz Dudle Partner.

Das Team besteht aus rund 25 festangestellten Gärtnermeistern, Obergärtnern, Gärtnern, Steinarbeitern, Hilfskräften und mehreren Lehrlingen.

Bei der Übernahme 1999 war der Betrieb sehr gut für den Gartenunterhalt von Privatgärten und öffentlichen Anlagen eingerichtet. Für die Entsorgung und Aufbereitung von Gartenabfällen stehen leitstungsstarke Schreder und Häcksler zu Verfügung. Wegen der grossen Nachfrage für Gartenumänderungen wurden Investitonen vor allem in moderne Erdbaumaschinen und Verdichtungs- und Transportgeräte getätigt sowie Lücken in der Unterhaltsausrüstung geschlossen.

Mit der heutigen maschinellen Ausrüstung können anspruchsvolle Gärten zeitgemäss und rationell umgestaltet und gepflegt werden.

FENNER GÄRTEN AG
Postfach 208
8802 Kilchberg

T 044 715 27 63

Impressum
Webdesign